Home
Kontakt
Hörproben
Verlinkungen
Über uns
Playback`s
Gästebuch
Fotos
Unser neues Zuhause

  

DUO BLUE MAGIC


Wir sind Sabine & Axel Kastan.

Unseren Werdegang könnt Ihr nachstehend betrachten.


Axel Kastan,

 

geboren am 3. Mai 1964 in D-Grevenbroich, startete an Silvester 1970 seine musikalische Laufbahn als Schlagzeuger in der Tanz-Band
„The Dingos“.

 

 


 

Zusammen mit seinem Bruder Holger (Orgel) verzauberte er schon damals Jung & Alt mit einem ausgesuchten Pop- und Schlager-Repertoire.

Im Laufe der Jahre wuchs diese Combo zu einer achtköpfigen Formation an und spielte als „Magic Music“ in Begleitung der Rundfunkstationen WDR an grossen Galas im gesamten deutschen Raum, aber auch im benachbarten Ausland.

Seine Profi-Karriere umfasste auch unzählige Produktionen im eigenen Tonstudio in Köln aber auch Engagements als Tontechniker für grosse Stars.


Im Jahre 2001 zog es Axel in die schöne Schweiz, wo er eine neue Karriere mit eigenem Tonstudio in Basel startete.

Im Laufe der Produktionen lernte er dann im April 2002 Sabine Schmidlin kennen und lieben.


Sabine Kastan,

 

geboren am 29. Dezember 1973 in CH-Basel, war von 1980 bis 1987 Mitglied des bekannten

 

 


 

Jugend Circus Basilisk; als Clown, Artistin und Manegen-Sprecherin zeigte sie damals schon ihr Talent für die Unterhaltungs-Branche.

In der selben Zeit bis 1988 nahm sie Lauten- und Steptanz-Unterricht und gab sogar Step-Kurse für Anfänger; 1989 wurde sie dann unter ca. 60 Bewerbern für die letzte Sprechrolle des Dramas „der Rattenfänger“ von Carl Zuckmayer ausgewählt; das Stück wurde als Freilichtspiel auf der Burgruine Dorneck aufgeführt.

Von 1996 bis 1999 festigte sie ihr Gesangstalent als Sopranistin und Solistin im Kirchenchor Birmensdorf; in der Landjugend Laufental war sie bei einigen Theater-Aufführungen in Hauptrollen aktiv dabei.

Ab 2000 hatte sie einige Auftritte als Sängerin zusammen mit Andrea Brunner bis Sabine dann im April 2002 Axel Kastan in seinem Studio anlässlich der Produktion von drei eigenen Titeln kennen lernte.

Die beiden waren sich auf Anhieb sympathisch und spürten, dass der gemeinsame musikalische Weg sehr erfolgreich sein könnte. Unter grössten Anstrengungen, die Sabine mit Bravour gemeistert hat, wurde innert kürzester Zeit ein Repertoire von rund 250 Titeln aufgebaut und einstudiert.
Für einen optimalen Namen der Formation reichte allerdings die Zeit nicht mehr aus, so dass die beiden als Duo NONAME ihre ersten Auftritte in Dancings (Tanzlokalen) und öffentlichen Anlässen absolvierten.

 

 

Mit ihrer sehr sympathischen und publikumsnahen Art und grösster musikalischer Kompetenz hatten die beiden auf Anhieb grossen Erfolg, was zu unzähligen und regelmässigen Engagements führte.

Aus der musikalischen Leidenschaft entwickelte sich auch bald eine private Beziehung, welche zu einem gemeinsamen Bezug einer hübschen Wohnung in Bubendorf führte. Nach einem Jahr zog es die beiden mit ihren vier Kindern in das malerische Bauerndorf Bretzwil/BL, wo sie sich ein gemütliches Heim sowie ihr eigenes Tonstudio einrichteten.

In der Zwischenzeit fanden Axel und Sabine endlich Zeit, über den Namen ihrer Formation nachzudenken, woraus der mittlerweile weit über die Region hinaus bekannte Name

BLUE MAGIC entstand.

Viele Bekanntschaften und Freundschaften und sogar ein Fan-Kreis entwickelten

sich während der unzähligen Auftritte von

DUO BLUE MAGIC.

Eine tiefe Freundschaft und Zusammenarbeit entstand auch mit der Country-Band NONSTOP R & J (Rosalia, Jürg und Rolf) sowie auch mit weiteren Personen aus der

Schweizer Country- & Popszene.

Dies führte auch zu mehreren Engagements für die Sound-Technik an Country Open-Airs,

wie auch zur Moderation von Spezial-Anlässen wie
CD-Taufen u.s.w.

 

 

BLUE MAGIC gilt heute als Top-Duo für Dancings, private und öffentliche Anlässe jeglicher Art; mit ihrem extrem breiten Repertoire und dem grossen Vorteil einer überzeugenden Männer- und einer bezaubernden Frauenstimme sind sie in der Lage, nebst traditionellen Pop- und Schlagertiteln auch Songs der aktuellen Charts zu interpretieren.

Dazu gesellen sich viele Eigenkompositionen, auch typisch Kölsche Lieder

sind ihre absolute Stärke.

 

 

 


Darum empfehlen wir, BLUE MAGIC live zu erleben und bei guter Musik und wunderbarer Atmosphäre die Seele baumeln zu lassen....!



DUO BLUE MAGIC FREUT SICH AUF VIELE BESUCHER UND FANS !

 

 

letzte Aktualisierung: 23.09.2019 | axel-kastan@web.de